Hier finden Sie die Projekte gelistet nach den Schlagworten:

Beratung, Begleitungen, Qualifizierung, Fachlicher Austausch.

 

 

Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin, Gleichstellungsbeauftragte

Bildungs- und Beratungszentrum Raupe und Schmetterling – Frauen in der Lebensmitte e.V.

Schwerpunkte: Berufsorientierung und Weiterbildungsberatung

Besonderheiten: Beratung in Deutsch und Englisch, teilweise Spanisch

Bildungsberaterin für Migrantinnen und geflüchtete Frauen Treff- und Informationsort (TIO) e.V.

Schwerpunkte: Beratung auf Deutsch, Englisch und Arabisch zu Bildung und Arbeit, Berufsorientierung, Unterstützung bei Erstellung der Bewerbungsunterlagen

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen und Migrantinnen

Besonderheiten: Einzel- und Gruppenberatung bei TIO und Kooperationspartnern

Beratung
Begleitungen
Fachlicher Austausch

 

bridge – Berliner Netzwerke für Bleiberecht

Schwerpunkte: Berufswegplanung; Vermittlung in Beschäftigung, Ausbildung und Qualifizierung; Bewerbungstraining; Beratung zum Erwerb/Nachholen von Schulabschlüssen

Zielgruppe: Geflüchtete (mit Anerkennung, Duldung, Gestattung); teilweise spezifische Angebote für geflüchtete Frauen

Besonderheiten: Beratung zu aufenthaltsrechtlichen Fragen (Arbeitsmarktzugang und Aufenthaltssicherung); niedrigschwellige 6-monatige Qualifizierungsangebote für Gesundheitsberufe sowie kaufmännisch/gewerblich-technische Berufe; Pat*innen-Programm; langfristiges Coaching/Unterstützung auch während Beschäftigung/Ausbildung/Schule

Sprachen Deutsch, Englisch und Arabisch

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

BrückenBauen gUG

Schwerpunkte: Interkulturelle Trainings für Geflüchtete, Bewerbungstrainings, Trainings für junge Eltern/ werdende Mütter zum  Schulsystem/Gesundheitsversorgung in der Schwangerschaft

Zielgruppe: Geflüchtete, Menschen mit Migrationshintergrund

Besonderheiten: Ausbildung zum Kulturmoderator*in, der/die in Trainings kultursensibel vermittelt

Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Bundesagentur für Arbeit – Arbeitgeberservice Asyl

Schwerpunkte: Vermittlung in Geflüchteten in Arbeit, Arbeitgeberberatung
Zielgruppen: Arbeitsuchende Geflüchtete

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Bundesagentur für Arbeit – Stab Chancengleichheit

Schwerpunkte: Informationen zur beruflichen Ausbildung, beruflichen Einstieg und flexiblen Arbeitszeitgestaltung
Zielgruppen: Frauen und Männer unabhängig von Herkunftsland, Status, Alter oder Familienstand
Besonderheiten: Ansprechpartnerin für Berlin und Brandenburg

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Charité Women for Women

Gesprächskreise für geflüchtete Frauen

Schwerpunkte: Informationen zu Themen der Frauengesundheit und über das Gesundheitsversorgungssystem in Berlin

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen in Gemeinschaftsunterkünften

Besonderheiten: Bedarfsanmeldungen durch Unterkunftsleitungen bei der Koordinatorin Barbara Scheffer

Beratung
Fachlicher Austausch

Diakonisches Werk Berlin Brandenburg schlesische Oberlausitz e.V. (DWBO) – Projekt „Jobbrücke für Geflüchtete“

Schwerpunkte:PATENSCHAFTEN zwischen Ehrenamtlichen und Geflüchteten mit dem Ziel der beruflichen Integration, Vermittlung in Praktika, Ausbildung, Arbeit;  Beratung und Begleitung bei der Förderung individueller Kompetenzen, Motivationstraining, Bewerbung

Zielgruppe: Geflüchtete mit Grundkenntnissen der deutschen Sprache, (Aus-)bildungshintergrund und Herkunft nicht entscheidend

Besonderheiten: kein Projekt speziell für Frauen, aber viele weibliche PATINNEN im Projekt, die primär weibliche Geflüchtete bei der beruflichen Orientierung unterstützen möchten

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung

EAF Berlin | Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin e.V.
Projekt #1: Deine Stimme zählt!

Schwerpunkte: politische Bildung

Zielgruppe: Mädchen/ junge Frauen bis 20 Jahre

Besonderheiten: Politikwoche in Berlin (Tandems bestehend aus geflüchteten Mädchen und deutschen Mädchen)

Beratung
Begleitungen
Fachlicher Austausch

 

Projekt #2: Open doors – open minds

Schwerpunkte: Politische Bildung, Partizipation, Berufsorientierung, Empowerment

Zielgruppe: Frauen bis ca. 32 Jahren mit höherer Schulbildung/Akademikerinnen

Besonderheiten: Vermittlung von 3-monatigen Praktika, u. a. in Ministerien, Stiftungen, Parteien, Verbänden  und Wirtschaftsunternehmen

Beratung
Begleitungen
Fachlicher Austausch

Frau und Beruf

FrauenComputerZentrum Berlin e.V.

Schwerpunkte: Internet- und Computerzugang, Erschließung von Informations- und Beratungsangeboten, Medienkomptenztrainings kombiniert mit Deutsch-Lernen für Alltag und Arbeitswelt; Kompetenzerfassung; berufliche Orientierung; individuelle Beratung und Coaching; Exkursionen

Zielgruppe: Alle interessierten geflüchtete Frauen in Berlin, unabhängig von Aufenthaltsstaus, Bleibeperspektive, Sprache

Besonderheiten: Teilzeit-Angebote in den Räumen des FCZB sowie in einzelnen
Unterkünften, Sprachmittlung u. Kinderbetreuung  z.T. vorhanden

Beratung
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Frauenzukunft e.V.

Bildung und Beratung im Wedding.
Mobile Bildungsberatung für geflüchtete Frauen

Schwerpunkte: Berufsorientierungskurse, Schulabschlüsse, Bildungsberatung

Zielgruppe: Frauen

Besonderheiten: Mobile Bildungsberatung auf Farsi, Englisch, Deutsch

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

 

Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben – GIZ e.V. (Projekt „Starke Unternehmerinnen für starke Frauen“)

Schwerpunkte: Projekt PEB „Starke Unternehmerinnen für starke Frauen“
Zielgruppen: Geflüchtete Frauen und  Migrantinnen
Besonderheiten: Das Projekt „Starke Unternehmerinnen für starke Frauen“ unterstützt geflüchtete Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund beim Einstieg in den Beruf. Neben der berufsbezogenen Deutschförderung absolvieren die Frauen auch ein Praktikum. Dabei wenden sie ihre Deutschkenntnisse praktisch an und können Erfahrungen auf dem Arbeitsmarkt sammeln.

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

 

Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben – GIZ e.V. (Projekt „WiA-Büro Spandau“)

Schwerpunkte: Frauenrunde im WIA-Büro
Zielgruppen: Geflüchtete Frauen und  Migrantinnen
Besonderheiten: „Sprache, Alltag, Berufsorientierung“

Beratung
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

 

GFBM – Gemeinnützige Gesellschaft für berufsbildende Maßnahmen mbH

Schwerpunkte: Sprachförderung, Fachsprachkurse, berufliche Qualifizierung/Weiterbildung, Nachholen von Berufsabschlüssen, Bildungsberatung, Coaching und Vermittlung (alle Angebote in der Regel für Teilnehmende kostenlos)
Zielgruppen: Frauen, Männer und Jugendliche, die sich weiterqualifizieren wollen, spezielle Angebote für geflüchtete Frauen und Migrantinnen
Besonderheiten: Kinderbetreuung an einigen Standorten, Kinder- und Jugendfreizeiten in unserem Gästehaus auf Schwanenwerder, Diversität und Mehrsprachigkeit als Kompetenz

Beratung
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

 

Goldnetz gGmbH/ e.V. – Projekt Mobile Bildungsberatung

Schwerpunkte: Mobile Bildungsberatung für geflüchtete Frauen

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen*

Besonderheiten: Aufsuchende Beratung in Unterkünften und anderen Orten, an denen gefl. Frauen* wohnen und lernen; 6 Beraterinnen mit Sprachkenntnissen: arabisch, farsi, engl., französisch, serbisch, kroatisch, polnisch; Beratung zu Beruforientierung; Kompetenzcoaching, Ausbildungsmöglichkeiten, Anerkennung v. Zeugnissen, Informationen zu Sprachkursen

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung

 

Goldnetz gGmbH – Projekt POINT

Schwerpunkte: umfassendes Unterstützungs- und Beratungsangebot für allein geflüchtete Frauen mit guter Bleibeperspektive. Mobile Bildungsberatung Berliner Sügizesten für gefl. Frauen unabhängig vom Aufenthaltsstatus. Frauenintegrationskurse mit Kinderbeaufsichtigung in Steglitz

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen mit guter Bleibeperspektive und unsicherer Bleibeperspektive

Beratung
Begleitungen
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

 

Inpäd

Schwerpunkte: Beratung zu Bildung, Beruf und Arbeit

Zielgruppe: geflüchtete Frauen und Migrantinnen

Besonderheiten: Mobile Bildungsberatung . Beratung zu Deutschkurse, Ausbildung und Studium, Berufsorientierung, Anerkennung von Zeugnissen, Arbeit und Praktikum, Bewerbungsunterlagen und CV

Beratung
Begleitungen
Fachlicher Austausch

JACK – Bildungsstätte für Frauen mit Migrationshintergrund

Schwerpunkte: Sprachkurse für schutzbedürftige Frauen, verschiedene Bildungsangebote

Zielgruppe: Frauen mit Migrationshintergrund

Besonderheiten: Kinderbetreuung


Qualifizierung
Fachlicher Austausch

 

Jobcenter Neukölln

Schwerpunkte: Unterterstützt und berät in Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Grundsicherung für Arbeitsuchende, der Frauenförderung sowie der Vereinbarkeit von Familie und
Beruf bei beiden Geschlechtern.

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen im SGB II-Bezug (Zuständigkeit im Jobcenter Neukölln)

Beratung
Fachlicher Austausch

LIFE e.V.

Schwerpunkte: „TASTE the Job“ Veranstaltungen geben geflüchteten Frauen Einblick in konkrete Berufsanforderungen. Sie helfen Unternehmen mit Geflüchteten in Kontakt zu treten und deren Eignung einzuschätzen. Im Anschluss an die Veranstaltung Coaching in Arbeit und Ausbildung.

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen mit guter Bleibeperspektive

Besonderheiten: Das Veranstaltungsformat TASTE the Job wird von LIFE im Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)

Beratung
Begleitungen

Minor – Projektkontor für Bildung und Forschung

Schwerpunkte: Arbeitsmarktintegration geflüchteter Frauen

Zielgruppe: (u.a.) geflüchtete Frauen

Besonderheiten: Wissenschaftliche Expertise in den Bereichen Arbeitsmarktintegration, Migration, Religion

Fachlicher Austausch

Mobile Jobberatung (MobiJob), JOB POINTs, Gesellschaft für Bildung und Teilhabe

Schwerpunkte: Jobberatung für geflüchtete Menschen

Zielgruppe: Geflüchtete, die einen Einstieg in Arbeit oder Ausbildung wünschen

Besonderheiten: Wir sind ein mobiles Beratungsangebot, das heißt, wir kommen dahin, wo die Beratung gebraucht wird.

Beratung

 

Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen / Beauftragter des Senats von Berlin für Integration und Migration, Bridge – Berliner Netzwerk für Bleiberecht

Zielgruppe: Geflüchtete mit Aufenthaltsgestattung, Duldung oder befristetem humanitärem Aufenthalt

Besonderheiten: Beratung, Vermittlung und Qualifizierung

Beratung
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

Schwerpunkte: Zielgruppen des Arbeitsmarktes

Zielgruppe: U. a. geflüchtete Frauen

Besonderheiten: Umsetzung v. Sprachkursen für gefl. Frauen in den Unterkünften o. VHS/ Qualifizierung

SpraBo – Gesundheitsakademie Charité (gemeinsames Projekt mit dem Institut für berufliche Bildung Vivantes)

Schwerpunkte: Berufliche Orientierung ; Sprachförderung

Zielgruppe: Geflüchtete Menschen

Beratung
Qualifizierung

TeachCom Edutainment gGmbH/ Netzwerk Großeerenstraße

Schwerpunkte: Integrierung geflüchteter Frauen in den ersten Arbeitsmarkt

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen

Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Berlin

Schwerpunkte: Betriebliche Integration durch Praktika und Ausbildung (Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Pflegeassistenz, ServiceAssistenz, Medizinische Fachangestellte)

Zielgruppe: Geflüchtete Frauen mit guter Bleibeperspektive

Besonderheiten: Das Veranstaltungsformat TASTE the Job wird von LIFE im Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)

Beratung
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Vivantes Neztwerk für Gesundheit GmbH – Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen (IbBG)

Schwerpunkte: Pflegebasiskurs mit integriertem Deutschkurs

Zielgruppe: (Geflüchtete) Frauen und Männer

Besonderheiten: Vorbereitung auf eine Tätigkeit als Pflegehelferin oder eine 3-jährige Berufsausbildung in der Pflege

Qualifizierung

Welcome@FUBerlin – Freie Universität Berlin

Schwerpunkte: Studienvorbereitung für Studieninteressierte, Deutschkurse, Propädeutika, Deutschkurs mit Kinderbetreuungs Angebot

Zielgruppe: Studieninteressierte Geflüchtete

Beratung
Qualifizierung
Fachlicher Austausch

Willkommen-in-Arbeit-Büro Lichtenberg

Schwerpunkte: Veranstaltungsreihe und Beratung zu Bildung und Beruf für geflüchtete Menschen

Zielgruppe: Geflüchtete Menschen unabhängig von Herkunftsland und Aufenthaltsstatus

Besonderheiten: Im WiA-Büro kommen die Kompetenzen verschiedener Akteure/innen zusammen. Mobile Bildungsberater/innen, Mobile Jobberater/innen, Jobcoaches bieten Beratung Vorort an. Terminierte Sprechstunden werden von Work for Refugees und der MBE-Beratung für erwachsene Zuwanderer angeboten. Mit Integrationslots/innen erfolgt eine enge Kooperation. Mehrsprachig (u.a. Arabisch, Dari, Englisch, Farsi, Französisch, Kurdisch, Russisch, Türkisch)

Beratung

Women’s Welcome Bridge

Schwerpunkte: Vernetzungsplattform für Angebote und Gesuche zu differenzierten Themenkomplexen
Zielgruppe: Geflüchtete, ehrenamtlich engagierte Frauen und Fraueninitiativen